Schwarzer Sommertrüffel wächst in sandigen und lehmigen Böden und im Wald. Er ist für Soße-Produktion benutzt. Der Pilz hat eine Nussfarbe mit zahlreichen weißlichen, mehr oder weniger dünnen Sehnen. Duft ist feiner als bei anderen schwarzen Trüffeln, und das Aroma erinnert an weiße Pilze.

Pilzsaison: Mai bis November.